7 Wochen Australien

Hoch in den Bergen

Posted from Halls Gap, Victoria, Australia.

Gestern haben wir erneut per Auto und zu Fuß den Nationalpark erkundet. Nach einem kurzen Abstecher zum Boroka-Lookout, haben wir uns an eine 3-stündige Wanderung über den „Grand Canyon“ (einfallsreicher Name!?) bis hin zum Pinnacle gemacht. In der Hitze (mittlerweile hier auch etwa 30-35°C) und mit sehr steilen Anstiegen war das schon eine echte Herausforderung. Belohnt wurden wir aber mit wirklich unglaublicher Aussicht.

Auch ein paar letzte Impressionen unserer „Hauskängurus“ sind wieder mit dabei. Nachher geht es dann weiter nach Melbourne.

Die Hitze schlägt um sich: weg mit den Klamotten!

Die Hitze schlägt um sich: weg mit den Klamotten!

Durch diese enge Passage haben wir uns gequält

Durch diese enge Passage haben wir uns gequält

Belohnung: traumhafter Ausblick vom Pinnacle

Belohnung: traumhafter Ausblick vom Pinnacle

Boroka-Lookut Ausblick #1

Boroka-Lookut Ausblick #1

possierliche Posen

possierliche Posen

Die Fischle Eltern genießen den Ausblick

Die Fischle Eltern genießen den Ausblick

Boroka-Lookut Ausblick #1

Boroka-Lookut Ausblick #1

Vor dem "Grand Canyon"

Vor dem „Grand Canyon“

Beschwerlicher Weg

Beschwerlicher Weg

Kakadu vor unserer Terrasse

Kakadu vor unserer Terrasse

Ein noch ganz neuer Joey :)

Ein noch ganz neuer Joey :)

Beim Blog schreiben wurde ich gestern von grasenden Kängurus begleitet

Beim Blog schreiben wurde ich gestern von grasenden Kängurus begleitet

Geschrieben am 08.11. um 9:30 Uhr, blauer Himmel und ca. 20°C.

Ein Kommentar zu “Hoch in den Bergen

  1. Heinz Mehlbaum

    Fotos von Nackedeis sind in Deutschland jetzt verboten (ob auch von hinten, das weiß ich nicht). Also: Vorsicht beim Umdrehen! Das Foto von Ulfert ist dagegen wirklich okay (auch schön groß, danke!).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>